AGB

  1. GARANTIE
    Auf die von uns ausgetauschten Komponenten gewähren wir eine Garantie von 3 Monate. Durch unseren Eingriff erlischt die Hersteller Garantie. Hinweis: Bitte lassen Sie das Gerät während der Garantiezeit direkt beim Hersteller Reparieren.

    2. VERTRAGSSCHLUSS, VERTRAGSINHALT, NEBENABREDEN
    Verträge kommen ausschliesslich durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung oder durch Ausführung des Auftrages zustande. Vertragsänderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirkung grundsätzlich der Schriftform. Dies gilt auch für den Verzicht auf Schriftformerfordernis


    3. EIGENTUMSVORBEHALT / GERÄTERÜCKGABE
    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum. Erst nach vollständiger Bezahlung der Rechnung erhält der Auftraggeber das Gerät zurück.

    4. HAFTUNG / DATENSICHERHEIT
    Die Haftung ist generell auf den Auftragswert beschränkt. Der Kunde ist verplichtet im Vorfeld (vor Auftragserteilung und Übergabe an den Auftragnehmer) über die vom Hersteller mitgelieferte Software ein Vollbackup / Datensicherung für das Gerät vorzunehmen. Eine Haftung für Datenverlust wird ausgeschlossen.

    5. BEZAHLUNG / VERWERTUNG BEI NICHTZAHLUNG
    Nach einem gemeinsamen Funktionstest mit dem Kunden muss die Ware bzw. das reparierte Handy bar bezahlt werden. Erst nach vollständiger Bezahlung der Rechnung erhält der Auftraggeber das Gerät zurück. Eine Bezahlung per Rechnung ist nicht möglich. Wenn Sie trotz schriftlicher Aufforderung das Handy nicht innerhalb von 4 Wochen (30 Tage) abholen geht das Handy in unserem Eigentum über. In diesem Falle wird das Gerät zu einem marktüblichen Preis verkauft um die Reparaturkosten bzw. unseren Arbeitsaufwand zu decken. Ist der Erlös durch den Verkauf höher als unsere offene Forderung (Höhe der Reparaturkosten inkl. Material / Warenaufwand) erhält der Kunden diesen Differenzbetrag abzgl. 25,- EURO Aufwandsentschädigung erstattet

    Speicherung von Daten
    Der Auftraggeber ist damit einverstanden, dass die personenbezogenen Daten aus diesem Reparaturvertrag von dem Auftragnehmer zum Zwecke der Nutzung im kaufmännischen Betrieb der Werkstatt auf Datenträger gespeichert werden. Die Weitergaben der gespeicherten Daten durch den Auftragnehmer an Dritte ist ausgeschlossen.

    Reparatur AGB

    1. Weist ein Gerät entweder irreparable Schäden auf oder es tritt der Fall ein, dass die Reparaturkosten Ihre preisliche Vorstellungen übersteigen, berechnen wir Ihnen eine Aufwandsentschädigung von 15 Euro.
    2. Der angebotene Reparaturservice garantiert einzig die Behebung der Fehlerquelle, weswegen sie uns aufgesucht haben. Dies bedeutet, dass weitere Defekte von uns nur kostenpflichtig behoben werden.
    3. Falls Ihr Gerät einen Wasserschaden aufweist oder bei Kontakt Ihres Geräts mit Feuchtigkeit, müssen Sie uns vorher darüber in Kenntnis setzen, da die Reparatur dessen vorweg durchgeführt werden muss und die Reparatur der eventuell dadurch entstandenen Defekte anschließend vorgenommen wird. Hierbei setzen wir Sie darüber in Kenntnis, dass wir die vollständige Instandsetzung Ihres Geräts in diesem Fall nicht garantieren können.
    4. Bei Glas- und Touchscreen Austausch von LCDs besteht die Möglichkeit, dass der Display oder der Touchscreen bei Verklebung dessen während der Reparatur Schaden nimmt und nicht mehr reparabel ist, wofür keine Haftung übernommen wird. Bei Austausch des Glases oder des Touchscreens können hinterher Luftblasen als auch Staub auftreten beim Gerät auftreten. Ist hinzukommend das Gehäuse Ihres Geräts beschädigt, kann es auf Ihren Wunsch hin kostenpflichtig erneuert werden, wenn es uns nicht möglich ist, das Ersatzteil passend einzusetzen.
    5. Es wird überwiegend neue Hardwareersatzware genutzt, wir informieren Sie vorweg üben den dadurch entstehenden preislichen Nachlass. Dementsprechend beinhaltet unser Service eine Laufgarantie, welche uns davon entbindet funktionstüchtige Ersatzteile nach eigener Abnutzung zu ersetzen. Ist ein Ersatzteil defekt, wird es auf unsere Kosten ausgetauscht und ersetzt.
    6. Wir setzen Sie darüber in Kenntnis, dass wir für keinen Datenverlust Ihrerseits aufkommen, da Sie diese vorweg gesichert haben müssen. Es besteht die Möglichkeit, dass Daten gänzlich oder teilweise gelöscht werden, wenn Sie dies vorher nicht tun.
    7. Bevor wir Ihr Gerät reparieren, muss die SIM-Karte als auch die SD-Karte entfernt werden. Wir garantieren den Erhalt dessen nicht, falls Sie dies vorher nicht entfernt haben.
    8. Wir sichern Ihnen eine Garantie bezogen auf die Funktionalität des reparierten Geräts zu. Falls darauffolgend ein Defekt auftritt, bitten wir Sie uns zu kontaktieren, bevor Sie andere Reparaturanbieter aufsuchen. Unsere Garantie verfällt (!) wenn das Gerät durch eine Zweitinstanz geöffnet und versucht wird, zu reparieren.
    9. Des Weiteren bitten wir Sie bei Abholung des Geräts, die Funktionalität dessen zu testen oder bedingt zu überprüfen. Wird nachträglich festgestellt, dass das Gerät beispielsweise nicht an- oder auszuschalten ist, wird dafür keine Haftung übernommen.
    10. Wir bauen ausschließlich A-Ware ein, auf Ihren Wunsch bauen wir auch B-Ware ein.
    11. Bei Wasserdichten Geräten garantieren wir nicht, dass das Gerät nach Beendigung der Reparatur weiterhin wasserdicht ist.
    12. Nach Reparatur des Geräts, sind Sie dazu verpflichtet es nach einem Zeitraum von 30 Tagen abzuholen. Tritt dies nicht ein, wird Ihr Gerät entweder entsorgt oder für weitere Zwecke genutzt. Eine Abholung ist nur mit dem Auftragszettel oder dem Personalausweis möglich, deswegen bitten wir Sie um korrekte Datenangabe bei der Bestellung und Ausfüllung des Auftragszettels.